Hier bekommst du deine Rollen
Benutzername: Passwort:  
Passwort vergessen?
 
  Ehemals:
 

        In Bearbeitung:   In Bearbeitung:  
Home   Künstler   Agenturen   Casting  
INFO  

EINTRAG

 

FAQ

 

TIPS

 
Worauf man vor und beim Casting achten sollte...
Auf GUTE FOTOS und VIDEOS kommt es an!
Schließlich sind Fotos der erste Eindruck, um sich ein Bild von Ihnen zu machen. Durch schlechte Fotos verhindern Sie, für Projekte ausgewählt und zu Castings eingeladen zu werden! Sofern Videoclips von Ihnen existieren, können Sie diese im LOGIN-Bereich einbinden. Dadurch geben Sie den Entscheidungsträgern die Möglichkeit, sich von Ihrer Schauspielkunst zu überzeugen.
Bildformate/Größe:
Die Digital-Fotos können im JPG-, JPEG-, oder GIF-Format hochgeladen werden. Die hochgeladenen Bilder werden automatisch auf eine Höhe bzw. Breite von 800 Pixel reduziert, falls sie im Original größer sind

WIE sollen die Bilder sein?
- mindestens EIN PORTRAIT und EIN GESAMTFOTO
- Portrait möglichst im HOCHFORMAT
- möglichst NAH aufgenommen ohne viel "Rand-Hintergrund"
- auf KEINEN FALL verwackelt, sondern gestochen scharf
- KEINE starken Schatten bzw. Sonneneinstrahlung!
- Möglichst KEIN Blitzlicht verwenden (gedämpftes Licht)
- Neutraler Hintergrund (z.B. weiße Wand)!
- KEINE Urlaubsfotos, außer sie sind gut ausgelichtet
- Natürliches Auftreten (nicht übermäßig gestylt oder geschminkt)!
- Bitte dabei natürlich lächeln (Zähne sollten zu sehen sein)!
- Aktuelle Fotos neueren Datums verwenden!

Falls Sie keine eigenen Fotos verwenden wollen, suchen Sie sich einen Fotografen in Ihrer Nähe, der Ihnen kostengünstig Digitalfotos anfertigt.
Castings
Erreichbarkeit und Zuverlässigkeit gehören zu den wichtigsten Punkten eines Künstlers! Da im Medienbereich oftmals sehr kurzfristig geplant wird, können Castingeinladungen oder Anfragen bereits für den bevorstehenden Tag stattfinden. Bitte tragen Sie daher in Ihrem Nutzerbereich IMMER die AKTUELLEN Kontaktdaten ein, insbesondere Handynummer!
WORAUF MAN BEIM CASTING ACHTEN SOLLTE:
1.) Bitte keine übertriebene Bekleidung und auch nur wenig Schminke (Damen)
2.) Erscheinen Sie bitte absolut pünktlich zum Castingtermin!
3.) Seien Sie ganz natürlich und tun Sie Ihr bestes! Erzeugen Sie bei sich keinen Leistungsdruck!
5.) Während Sie noch auf den möglicherweise positiven Bescheid warten, vermeiden Sie bitte starke
Veränderungen Ihres Aussehens (z.B. Haarschnitt, etc.)
6.) Sofern Sie NICHT für das Projekt ausgewählt wurden, erhalten Sie oftmals KEINEN Bescheid.
Die Produktion steht bei der Vorbereitung und während des Drehs oftmals sehr unter Druck!
Wie setzt sich der Verdienst des Künstlers zusammen?
Gage
Die Gage ist die tatsächliche Bezahlung des Künstlers für die Dreh- bzw. Aufnahmezeit. Sie richtet sich nach Art und Länge der Produktion.
Buyout
Das Buyout ist die Bezahlung für Sende- oder Ausstrahlungsrechte des jeweils aufgenommenen Materials. Je öfters oder länger ein Spot/TV-Film gezeigt wird, umso höher fällt i.d. Regel das Buyout aus. Oftmals wird das Buyout pauschal für 1 Jahr Ausstrahlungsrechte bezahlt.
© 2020 - 2021 castpool.com | castpool ist ein Geschäftsbereich der CineGroup | All rights reserved
Support